Kindertanzen

 

Chartsdance / Breakdance / Musical / Ballett

 

Kids Company

   

    * Babykids                   1,5-3 Jahre + Mama oder Papa :)

    * Minikids                     3-6 Jahre    (Kindergarten)
    * Midikids                     6-8 Jahre    (1.+2. Kl. VS)
    * Maxikids                    8-10 Jahre   (3.+4. Kl. VS)

    * Teenies                      10-13 Jahre 

    * Teens                         13-16 Jahre

             * B-Boys                       ab 4 Jahre

             * Musical NEU              ab 8 Jahre

             * Kids Company NEU  ab 8 Jahre

 

             * Ballett                         ab 3 Jahre

 

Wo wir welche Kurse anbieten finden Sie hier!

 

Dance-up vereinigt Tanz, Spiel und Musik zu einem fantastischen psychomotorischen Entwicklungskonzept, basierend auf den neusten Erkenntnissen zum Thema Lernen und Gehirnforschung.

Die meisten Kinder wiegen oder bewegen sich schon zur Musik, bevor sie überhaupt laufen können! Dance-up fördert diese Freude an der Bewegung und Musik so früh wie möglich und bietet Tanz für Kinder ab 1,5 Jahren an. Das Ziel ist es, die Kinder glücklich zu machen, ihre Sinne zu verknüpfen und ihr Körper- und Selbstbewusstsein zu stärken.

Mit dem Leitsatz „Jeder kann tanzen“ spricht Dance-up auch weniger begabte Kinder an, denn es macht ihnen Spaß und sie werden durch den Aufbau der Stunde gefördert. Die Tanzeinheiten sind so gestaltet, dass möglichst viel Individualität darin Platz findet, sie bieten freien Raum, in dem sich die Kinder auch selbst ausdrücken und eigene Ideen umsetzen können.

 

 

Bei den Babykids erwartet die Kinder und Eltern ein bunter Mix aus Fingerspielen, einfachen Kindertänzen, Spielen zur Förderung der Sinne und Entspannungsübungen!
 

Die Stunden bis 8 Jahre (Mini- und Midikids) sind auch spielerisch aufgebaut und sollen den Kindern einen positiven Start in ihr Tanzleben geben!
Die Vernetzung der Gehirnhälften durch Koordinationsspiele, Tanzgeschichten, das Erlernen von Tanzschritten und Choreografien wirkt sich später auch positiv auf das Lernverhalten der Kinder in der Schule aus!

 

Bei den  Maxikids und Teenies wird hauptsächlich Chartsdance unterrichtet und ein Mix aus diversen Tanzstilen! 
 
Grundsätzlich lernen die Kinder zu Kinderliedern und aktuellen Songs (Kiddycontest oder Charts....) die „Grundschritte“ des Tanzens (aus Jazz, HipHop, Breakdance, teilweise klassischem und kreativem Tanz) und verarbeiten diese dann in coolen Choreografien, die bei einer Schlussaufführung jeweils zu Semesterende präsentiert werden.

 

 
Für die Teilnahme an den Kursen benötigen die Kinder Gymnastikpatscherl, Turngewand und etwas zu Trinken!

Die erste Stunde ist eine Schnupperstunde!
 
  

© Copyright 2009 by Dorothea Kremser